loader image

Fürstliche Einschulung

von Christiane Enzenhofer

Gleich mit einem Highlight starteten die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der Standorte Bezau und Hohenems ihr Schuljahr. Begleitet durch die Fachlehrpersonen Bernhard Böhler, Gerda Schmidinger und Bernhard Keckeis waren die Schüler:innen im Palast Hohenems zu Gast. Denn eine Einschulung – höchstpersönlich durch Stephanie Waldburg Zeil – stand auf dem Programm des ersten Schultags. Stephanie Waldburg-Zeil erklärte den Schülerinnen und Schülern wie bei fürstlichen Anlässen richtig bedient wird, welche Hintergründe das hat und was Gang und Gäbe bei solchen Veranstaltungen ist.
Im Hause Waldburg-Zeil steht bald eine Hochzeit ins Haus. Tatjana – die älteste Tochter von Fürstin Stephanie und Fürst Franz Clemens – wird Anfang Oktober im Palast Hohenems heiraten. Und bei diesem besonderen Anlass, bei dem die Fürstenhäuser Europas vertreten sein werden, werden unsere GASCHT Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit MO Catering für den Service zuständig sein. Eine wirklich große Ehre für unsere Schule, unsere Schülerinnen und Schüler sowie für unsere Fachlehrpersonen.

 

Fürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche EinschulungFürstliche Einschulung

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar