loader image

Jungsommelier/Jungsommelière an der GASCHT

von Christiane Enzenhofer

Letzte Woche fanden am GASCHT Standort in Hohenems die Prüfungen zum Jungsommelier bzw. zur Jungsommeliére Österreich statt. Die Ausbildung schließt mit einer dreiteiligen Zertifikatsprüfung ab: schriftlich, Sensorik und praktische Prüfung. Die Fachlehrer Bernhard Keckeis, Hermann Kölly und Beate Barbisch sowie Direktorin Nicole Okhowat-Lehner stellten die Prüfungskommission.
Insgesamt sind 20 Schülerinnen und Schüler aller 3. Klassen angetreten und haben ihr Können und Wissen rundum Wein, Weinkultur, Anbau, Getränkekunde, Degustationstechnik etc. unter Beweis gestellt.  Wir gratulieren unseren Jungsommeliers und Jungsommeliéres.

Absolvierung mit „Gutem Erfolg“: Theresa Larsen, Max Netzer, Isabella Pfeifer, Jakob Rella, André Runggaldier, Otto Siegele

Danke auch an unsere Sponsoren: Weingut Möth, Weingut Gager, Weingut Keringer, Weingut Wellanschitz, Weingut Pollerhof, Weingut Hagen, Weingut Auer und Weingut Johanneshof Reinisch

Jungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHTJungsommelier/Jungsommelière an der GASCHT

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar