preloder

TSCHAG ist da!!!

von Kathrin Lercher

Endlich ist es soweit.

Im Rahmen der Modulwochen haben sich die Schüler der letztjährigen ersten Klassen der GASCHT Gedanken über „ihre Zeitung“ gemacht. In Zusammenarbeit mit einer Redakteurin sowie dem Schulmanagement sind viele Ideen zu Gestaltung und Inhalt entstanden. Und das Ergebnis aus reger Diskussion, bunten Gesprächen und konstruktiver Arbeit kann sich sehen lassen, denn „we proudly present“ …

TSCHAG ist da!

In der ersten Ausgabe findet ihr druckfrische Informationen zum GASCHT Alltag, Wissenswertes rund um die GASCHT  und News aus der Schülerwelt. 60 Seiten die es in sich haben…

  • What the hell is GASCHT?
  • Eine bewegte Zeitung durch Augmented Reality…
  • 150 saubere Teller – Facts and Figures mit Humor –…
  • Abenteuer Praktikum – Erfahrungen unserer Schüler…
  • Unterricht mal anders – Schüler erzählen…
  • uvm

Schüler schreiben ihren Lehrplan selber. Wie geht das? TSCHAG erzählt euch die ganze Geschichte…

Eine Zeitung wird zum Fernseher?! Augmented Reality macht es möglich. Eintauchen in die – im wahrsten Sinne – bewegte Welt der GASCHT Standorte mittels dieser neuartigen Technik.

TSCHAG soll erzählen, informieren, unterhalten, anregen – wir wünschen viel Freude beim Lesen.

PS: Ihr möchtet uns ein Feedback oder Inputs geben? Wir freuen uns über eure Anregungen und Inputs.…. TSCHAG freut sich 🙂

Hunger auf mehr TSCHAG?! Ihr möchtet bei der nächsten Ausgabe mitgestalten, mitarbeiten, euch kreativ einbringen… meldet euch unter tschag@gascht.at.

Und speziell für unsere GASCHT Schüler/innen gibt’s einen TSCHAG-Fotowettbewerb.

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar